Kostenloser SMS-Empfang

Australia Australia

Anzahl der Zimmer: 6

SMS erhalten: 4088

Zahlen anzeigen

Österreich Österreich

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Belgien Belgien

Anzahl der Zimmer: 15

SMS erhalten: 30750

Zahlen anzeigen

Brazil Brazil

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Kanada Kanada

Anzahl der Zimmer: 29

SMS erhalten: 44363

Zahlen anzeigen

Chile Chile

Anzahl der Zimmer: 2

SMS erhalten: 550

Zahlen anzeigen

China China

Anzahl der Zimmer: 40

SMS erhalten: 57761

Zahlen anzeigen

Kroatien Kroatien

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Czech Republic Czech Republic

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Denmark Denmark

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 6006

Zahlen anzeigen

Estonia Estonia

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 513

Zahlen anzeigen

Finland Finland

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 12590

Zahlen anzeigen

Frankreich Frankreich

Anzahl der Zimmer: 7

SMS erhalten: 8454

Zahlen anzeigen

Deutschland Deutschland

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 9390

Zahlen anzeigen

Hong Kong Hong Kong

Anzahl der Zimmer: 2

SMS erhalten: 737

Zahlen anzeigen

India India

Anzahl der Zimmer: 2

SMS erhalten: 37384

Zahlen anzeigen

Indonesia Indonesia

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 3067

Zahlen anzeigen

Israel Israel

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 34333

Zahlen anzeigen

Italien Italien

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 1263

Zahlen anzeigen

Kazakhstan Kazakhstan

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Lettland Lettland

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 7

Zahlen anzeigen

Malaysia Malaysia

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 947

Zahlen anzeigen

Mexiko Mexiko

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Myanmar Myanmar

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Niederlande Niederlande

Anzahl der Zimmer: 2

SMS erhalten: 8935

Zahlen anzeigen

Nigeria Nigeria

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Norway Norway

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Philippines Philippines

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 1494

Zahlen anzeigen

Polen Polen

Anzahl der Zimmer: 6

SMS erhalten: 26204

Zahlen anzeigen

Puerto Rico Puerto Rico

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 565

Zahlen anzeigen

Rumänien Rumänien

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Russland Russland

Anzahl der Zimmer: 11

SMS erhalten: 412589

Zahlen anzeigen

Südafrika Südafrika

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Spanien Spanien

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 13852

Zahlen anzeigen

Schweden Schweden

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 1513

Zahlen anzeigen

Schweiz Schweiz

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Ukraine Ukraine

Anzahl der Zimmer: 3

SMS erhalten: 526551

Zahlen anzeigen

Großbritannien Großbritannien

Anzahl der Zimmer: 69

SMS erhalten: 231471

Zahlen anzeigen

Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Anzahl der Zimmer: 70

SMS erhalten: 196245

Zahlen anzeigen

Uzbekistan Uzbekistan

Anzahl der Zimmer: 0

SMS erhalten: 0

Zahlen anzeigen

Anzahl der Zimmer: 1

SMS erhalten: 124

Zahlen anzeigen

SMS empfangen - Benutzerinformationen

In letzter Zeit haben immer mehr Websites - soziale Netzwerke, Online-Shops, verschiedene Dienste - die Registrierungsbestätigung (und manchmal sogar die Autorisierung) verwendet, indem sie SMS-Nachrichten an eine Mobiltelefonnummer senden. Eine solche Bindung kann äußerst nützlich sein, wenn Sie wichtige Daten in Ihrem Konto schützen möchten, aber auch Nachteile hat. Niemand garantiert, dass die angegebenen Informationen nicht in die Hände von Spammern fallen, die dann den Besitzer des Smartphones nicht mit Leben füllen und diese fortwährend mit Werbelinks und „heißen Angeboten“ werfen.

Dank unseres Dienstes, der kostenlose Nummern für den SMS-Empfang bietet, kann sich jeder für die interessierende Ressource registrieren, ohne seine tatsächliche Telefonnummer angeben zu müssen. So können Sie sich vor nervenden Werbetreibenden schützen.

Und die Vorteile enden nicht dort. Der SMS-Empfang online ermöglicht Ihnen außerdem:

  • Führen Sie mehrere Registrierungen auf Websites durch. Für die Erstellung eines Kontos ist häufig nicht nur die Angabe einer Mobiltelefonnummer erforderlich, sondern der Benutzer wird auf das Prinzip „ein Konto - eine Nummer“ beschränkt. Mit virtuellen Nummern können Sie mindestens hundert verschiedene Seiten in derselben VKontakte oder Odnoklassniki erstellen. Dies kann zum Beispiel für Webmaster und SMM-Experten nützlich sein, die Social-Media-Konten als Instrument zur Förderung ihrer Projekte und zum Erzielen von Geld verwenden.
  • Bewahren Sie die Anonymität. Es ist kein Geheimnis, dass Sie durch die Kenntnis der Nummer viel über den Besitzer erfahren können, bis hin zu den vollständigen Unterlagen und der tatsächlichen Wohnadresse. Und nicht jeder kann sich damit abfinden. Dank des kostenlosen Empfangs von SMS an virtuelle Nummern müssen Sie Ihr echtes Telefon nicht mehr im Internet sehen.
  • Vor Eindringlingen schützen. Die Sicherheit für den Internetbenutzer, insbesondere die Durchführung von Finanztransaktionen online und das Speichern wichtiger Daten auf einem Computer, ist kein leeres Geräusch. Wenn die Ressource, bei der Sie sich registrieren müssen, kein Vertrauen weckt - die Eingabe persönlicher Informationen, ob es sich um einen echten Namen, eine Kontonummer oder eine Mobiltelefonnummer handelt, wäre eine vorschnelle Entscheidung. Wenn Sie jedoch eine "Fälschung" erstellen, riskieren Sie nichts - Online-Nummern für den Empfang von SMS hängen in keiner Weise mit Ihrer Identität oder der IP-Adresse zusammen, von der aus Sie die Website unseres Dienstes aufrufen.
  • Teilnahme an Werbeaktionen und Distributionen Viele Websites im Netzwerk bieten Promotionen und kostenlose Verteilung verschiedener Werte (z. B. digitale Schlüssel für Programme) an. Damit Menschen diese Gelegenheit nicht missbrauchen und viele identische Geschenke auf einmal in einer Hand ergreifen, geben sie eine Bindung an eine Handynummer ein. Virtuelle Telefone zum Empfangen von SMS ermöglichen es Ihnen, diese Einschränkung leicht zu umgehen und buchstäblich Hunderte von Boni zu sammeln - zumindest für den persönlichen Gebrauch, zumindest für den Weiterverkauf.
  • Umgehen Sie regionale Einschränkungen. Es gibt Situationen, in denen ein Projekt in einem Netzwerk Personen aus bestimmten Ländern keine Registrierung zulässt. Dies kann auf bürokratische Verzögerungen zurückzuführen sein, zum Beispiel, wenn einer der Partner die exklusiven Rechte für die Zusammenarbeit mit Benutzern aus Ihrer Region erworben hat. In der Regel ist der Grund jedoch weitaus banaler: SMS-Nachrichten von inländischen Betreibern erreichen den ausländischen Empfänger einfach nicht. Unser Service löst dieses Problem, indem Sie Nummern für den Empfang von SMS aus verschiedenen Ländern angeben.

Benutzerhandbuch

Das Prinzip des Services ist extrem einfach. Benutzer müssen sich nicht registrieren und müssen keine Formulare mit persönlichen Daten ausfüllen. Lesen Sie einfach die Liste der aktuell verfügbaren Nummern und wählen Sie die für Sie beste Option (jemand benötigt eine russische Nummer, jemanden - ein Französisch usw.). Jedermann Sie müssen nur die Nummernfolge kopieren und in die Ressource eingeben, was eine SMS-Bestätigung erfordert. Wenn der SMS-Empfang erfolgreich war, wird auf der Nummernseite bald eine neue Nachricht mit wichtigen Informationen angezeigt.

Hat das erste Mal nicht funktioniert? Macht nichts. Viele Standorte und Dienste haben Probleme mit der Zustellung von SMS an die Nummern bestimmter Betreiber. Daher ist es sinnvoll, es mit anderen Handys zu versuchen. Außerdem kommen Nachrichten manchmal aufgrund einer Störung des Senders oder des Netzwerks mit Verzögerung an. In diesem Fall lohnt es sich, etwa 2-3 Minuten zu warten.

Merkmale des Projekts legen nahe, dass sich die virtuellen Nummern für den kostenlosen SMS-Empfang periodisch ändern. Benutzer müssen dies unter Verwendung unserer Registrierungsressource berücksichtigen. Wenn Sie vorhaben, die SMS erneut von dem Dienst, bei dem das Konto registriert ist, an das angeschlossene Telefon zu senden, beispielsweise in ein oder zwei Monaten, ist dies alles andere als eine Tatsache, dass es weiterhin aktiv bleibt. Dementsprechend kann der gesamte Text, der an die angegebene Adresse gesendet wird, nicht gelesen werden. Außerdem kann der Zugriff wiederhergestellt werden, falls das Login / Passwort verloren geht oder wenn sich das E-Mail-Konto nicht anmelden kann.

Wie unser Service funktioniert

Eine virtuelle Telefonnummer für den kostenlosen SMS-Empfang, die von jedem Besucher dieser Website empfangen werden kann, wird bereitgestellt, da uns eine große Anzahl von echten SIM-Karten vorhandener Mobilfunkbetreiber zur Verfügung steht. Der Begriff „virtuell“ im Titel wird nur angezeigt, weil die Nummern ausschließlich online für Benutzer verfügbar sind, indem Sie die Seite mit einer Liste von Nachrichten eingeben. Dementsprechend hängt die Zustellzeit der SMS von den Fähigkeiten des Mobilfunkanbieters und seiner aktuellen Arbeitslast ab (in der Regel vom Zeitpunkt des Absendens bis zum Empfang dauert es weniger als fünf Sekunden).

Bei den segmentierten Nachrichten, die einige Absender senden können, wird ihre Zustellung an die virtuelle Telefonnummer zum Empfangen von SMS erst dann realisiert, wenn der letzte Teil gesendet wird. Dies ist sehr praktisch, da eine große Anzahl von Menschen die kostenlosen Telefone unseres Dienstes nutzen. So verlieren Sie sich nicht in den Nachrichten.

Nutzungsbedingungen

Die Mitarbeiter unseres Projekts sind nicht verantwortlich für den möglichen Missbrauch der Vorteile der angegebenen Nummern und den Verlust des Zugriffs auf die Konten, bei denen Sie sie registriert haben. Virtuelle Telefone für den SMS-Empfang sind nicht dazu bestimmt, illegale Aktivitäten mit ihnen auszuführen (betrügerische Operationen, Verteilung von Betäubungsmitteln usw.). Wenn Strafverfolgungsbehörden Informationen über solche Fälle anfordern, werden diese an sie weitergegeben.

Es wird auch empfohlen, bestimmte Sicherheitsregeln während des Gebrauchs zu beachten. Sie sollten wissen, dass Online-Nummern für den SMS-Empfang allen Besuchern ohne Registrierung kostenlos zur Verfügung stehen. Jeder Benutzer kann die Serviceseite öffnen und die gesamte Liste der Nachrichten anzeigen - nicht nur diese, sondern auch von anderen Benutzern. Wenn eine solche SMS-Nachricht alle für die Kontoeingabe erforderlichen Daten sowie den Namen des Diensts enthält, der diesen Text gesendet hat, kann der Angreifer sich nicht mit Ihrem Login und Ihrem Kennwort anmelden. In Ihrem Namen können sie schreiben, Geld in Schulden verlangen usw. Daher ist es äußerst unerwünscht, den virtuellen SMS-Empfang für die Registrierung persönlicher (persönlicher) Konten zu verwenden.

Die einzige verfügbare Form der Interaktion mit dem Dienst ist derzeit ein Browser. Benutzer im manuellen Modus wählen die gewünschte Nummer aus und erhalten darauf Nachrichten. Wir beenden die Verwendung automatischer Software, mit der Sie Nummern sammeln und für den Massenversand von SMS verwenden können. Der kostenlose SMS-Empfang sollte für alle verfügbar sein, und Personen, die Automatisierung verwenden, können den normalen Betrieb der Ressource stören. Jeder Versuch, so etwas zu tun, würde eine sofortige Aussperrung zur Folge haben.

Verbote und Beschränkungen

Um die mögliche Nutzung des Dienstes für betrügerische Zwecke und für andere rechtswidrige Aktivitäten auszuschließen, sind virtuelle Nummern für den SMS-Empfang mit einem Filter ausgestattet. Nachrichten aus der Liste der verbotenen Adressen (z. B. Banken / Kreditinstitute, elektronische Zahlungssysteme und ähnliche Projekte, die auf unserer Website angezeigt werden können) werden auf der Seite mit eingehenden SMS nicht angezeigt.

In anderen Fällen erfolgt der kostenlose Empfang von SMS online kostenlos. Bei dem Projekt gibt es keine Einschränkungen für den regionalen Standort - er kann von Anwohnern eines Landes genutzt werden, in dem Zugang zum Internet besteht. Durch die Anzahl der Treffer werden auch die Frames nicht angezeigt. Wenn Sie Dutzende oder sogar Hunderte von Registrierungen benötigen, ist dies kein Problem. Ist dies manchmal der Fall, kann ein Fehler auftreten, wenn die Ressource selbst eine Mobiltelefonnummer anfordert. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn das Telefon zum Empfangen von SMS bereits von anderen Benutzern zum Erstellen eines Kontos verwendet wurde und Duplikate nicht akzeptabel sind. Dies wird jedoch durch einfaches Ändern der Nummer gelöst.

Lassen Sie uns das oben zusammenfassen und die wichtigsten Punkte hervorheben:

  1. Unser Service stellt Telefonnummern für den SMS-Empfang für jeden Internetbenutzer zur Verfügung - und zwar völlig kostenlos - keine einmaligen oder monatlichen Gebühren, es müssen auch keine persönlichen Informationen eingegeben werden.
  2. Der Online-SMS-Empfang ist ohne Registrierung kostenlos, was sowohl positive als auch negative Seiten hat. Hinzu kommt die Tatsache, dass Sie viel Zeit sparen, minus - dass alle Benutzer eingehende Nachrichten in voller Sicht erhalten. Wenn der Interessent genug Daten erfasst, kann er sich bei Ihrem Konto anmelden.
  3. Hinter jeder Nummer befindet sich eine echte SIM-Karte, die sich auf einen bestimmten Betreiber eines bestimmten Landes bezieht. Es gibt mehr als ein Dutzend verschiedene Länder in der Liste - die Russische Föderation, die USA, Frankreich und viele andere.
  4. Kostenlose Telefone zum Empfangen von SMS können für verschiedene Zwecke verwendet werden, mit Ausnahme von illegalen. Der Grund für das Sperren von Benutzern kann auch die Verwendung des Dienstes in Kombination mit automatischen Programmen sein.

Wenn Sie alle oben genannten Kriterien erfüllt haben, wählen Sie eine gebührenfreie Nummer für den SMS-Empfang aus der verfügbaren Liste aus und fahren Sie mit der Implementierung der Aufgaben fort. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und vergessen Sie nicht, unsere Website zu Ihren Lesezeichen hinzuzufügen!